Tradition, Geschmack und ökologische Nachhaltigkeit: Apepak ersetzt de

PROMO CODE "BACKTOSCHOOL" Kaufe 2 Beutel und erhalte 1 Apepak Duo Mini gratis

Tradition, Geschmack und ökologische Nachhaltigkeit: Apepak ersetzt den Kunststoff von Madeo Salamis

Ethik und ökologische Innovation genährt von aufrichtiger Begeisterung

Wir sind sehr stolz darauf, die ökologische Partnerschaft bekannt zu geben, durch die Apepak eine Salami-Linie in die Kleidung kleidet Madeo Agrar- und Lebensmittelversorgungskette.

Madeo ist spezialisiert auf die Herstellung von Salami von Black Pig aus Kalabrien D.O.P., einer wahren Exzellenz unseres Landes, die ihre Stärke aufgebaut hat, indem sie sich seit ihren Anfängen auf a konzentriert hat ethisches Landwirtschaftssystem und von ökologische Innovation, um die wichtigste Lieferkette für einheimische Rassen in Italien zu werden, international zertifiziert und ausgezeichnet.

Die Wahl von Apepak-Tüchern für die 100% natürliche Verpackung seiner Produkte ist für Madeo der jüngste Schritt auf einem außergewöhnlichen Weg, der auf dem Respekt vor der Umwelt und der ökologischen Nachhaltigkeit jeder Ressource beruht.

In den letzten Monaten des Jahres 2020 wurde Madeo durch ersetzt Apepak Mehrere tausend Kunststoffverpackungen bieten dem Verbraucher ein ökologischeres Produkt und anscheinend sogar eine höhere Leistung als vakuumverpackt.

Anna Madeo e il Premio Pig Award per allevamento sostenibile

Daher ist die Begeisterung, mit der wir uns auf diese neue Zusammenarbeit vorbereiten, aufrichtig, ebenso aufrichtig wie die Begeisterung, die sich aus den fröhlichen Worten von Anna Madeo (Vertriebs- und Marketingleiterin) ergibt, die uns dazu bringt, mehr über die Geschichte der Lieferkette zu erfahren ::

Mein Vater, Ernesto Madeo, war ein sehr junger kalabresischer Student, der in einem Bergdorf mit nur 2500 Einwohnern aufwuchs, als er 1984 beschloss, eine kleine Amateurfarm zu gründen, um die einheimische Rasse des schwarzen Schweins von Kalabrien zu schützen. zu der Zeit. gefährdet.

Heute, nach 30 Jahren harter Arbeit, hat Madeo 5.000 Tiere auf über 100 Hektar Land, die nach der gleichen häuslichen Methode aufgezogen wurden, die mein Vater zu Beginn seines Geschäfts angewendet hatte. Unsere Tiere leben in freier Wildbahn und halbwild, sie verbringen den Tag damit, nach Kräutern, Wurzeln und Oliven zu suchen, Nahrungsmitteln, die eine 100% natürliche Ernährung ergänzen, gefolgt von Madeo Schritt für Schritt.

Die Wachstumsrate von Schweinen war immer im Einklang mit den durch Naturgesetze vorgegebenen Zeiten und dem Wohlbefinden, das jedem Tier die gleiche Lieferkette garantiert. Ein Ansatz, der der Logik der Schweine pro Quadratmeter, die durch intensive Landwirtschaft auferlegt wird, stark widerspricht. "

Ernesto Madeo assieme ad Apepak il successo del futuro sotenibile

Es könnte als eine echte Avantgarde-Wahl definiert werden, die eine kleine isolierte Realität zu einem wichtigen Modell für die Welt der Lebensmittelproduktion gemacht hat. Heute vertreibt Madeo seine Produkte in über 23 Ländern auf der ganzen Welt und erhält Preise und Auszeichnungen für die Qualität seiner Produkte.

Die erneuerbaren Energien von Apepak und Madeo 

Neben der korrekten Entsorgung von Öl-, Agrar- und Viehabfällen hat Madeo in die Gestaltung von Öl investiert Biogas- und Photovoltaikanlagen erneuerbaren Strom und Wärmeenergie zu erzeugen: eine ökologisch nachhaltige Lösung zum Nutzen der gesamten Lieferkette.

"Der Geist der ökologischen Innovation, der Madeo geprägt hat, schläft auch nach so vielen Erfolgen nie." fährt Anna Madeo fort. "Wir dürfen heute nicht mehr denn je vergessen, wie sehr uns die Umwelt braucht. Wir können nicht daran denken, die Ressourcen, die uns die Natur bietet, zu nutzen, ohne dann zu handeln, um die Natur selbst zu schützen. “

Apepak e Madeo Green packaging sostenibile salumifici

Die Worte dieser jungen Geschäftsfrau verkörpern perfekt die Philosophie, die Apepak leitet: die rInspektion für die Umwelt und die Verbesserung der natürlichen Ressourcenspielen eine grundlegende Rolle im Leben jedes Unternehmens sowie jedes Einzelnen.

„Die Wahl der Apepak-Tücher für die Verpackung unserer Black Pig Salami passt genau in diesen Zusammenhang. Die Verwendung eines 100% natürlichen und biologisch abbaubaren Stoffes im Gegensatz zur Verwendung von Kunststoff wird mit dem umweltfreundlichen Ansatz der Lieferkette kombiniert und überträgt die Ethik von Madeo auf den Verbraucher, der sich glücklicherweise zunehmend in Bezug auf die Ökologie weiterentwickelt. "

Apepak come packaging sostenibile per il Salame di Suino Nero Madeo Green

Darüber hinaus bietet Apepak in Baumwolle und Bienenwachs Madeo einen zusätzlichen, sehr wichtigen Vorteil: Die durch das Bienenwachs erzeugte Isolierung beeinträchtigt den Geschmack des Produkts in keiner Weise, tut dies jedoch schützt die organoleptischen Eigenschaften mehr als eine klassische Vakuumverpackung kann.

„Wir haben die Konservierung unserer Wurstwaren über 30 Tage lang getestet und das Ergebnis war außergewöhnlich. Die Transpiration von Apepak versorgt das Produkt mit Sauerstoff, wodurch Schimmelbildung und Gewichtsverlust vermieden werden, während alle Aromen intakt bleiben. Wir entdecken die Aromen unserer Großeltern wieder. "

So entstand die Idee einer Salami-Linie, die mit FSC- und Apepak-zertifiziertem Karton verpackt ist und den Namen "Wie es einmal war” . Neben der Authentizität der von Madeo angebotenen Aromen kommt das traditionelle Konzept der Wiederverwendung zum Ausdruck. Auch nach dem Verzehr des Produkts bleibt unsere Kleidung Teil der guten Gewohnheiten jeder Familie, Wäsche für Wäsche mit neuer Energie!

DANK DER WAHL DER KLEIDUNG APEPAK MADEO HAT UNSEREN PLANETEN BEREITS MEHR ALS 3000 QM KUNSTSTOFF FÜR LEBENSMITTEL GESPEICHERT!

Gemeinsam können Apepak und Madeo dem italienischen Markt eine Auswahl einzigartiger Qualität bieten Verarbeitungstechniken mit reduzierter Umweltbelastung die alle mit sich führen Wert der Tradition. Wenn das ethische Gewissen unsere großen und kleinen Entscheidungen beeinflusst, können wir wirklich auf eine hoffen kollektiver Wandel.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen